Zu jedem Shooting gibt es von mir individuell natürlich verpackte Fotogeschenke!


FQA



Baby-Bauch Shooting

 

In welcher Schwangerschafts-Woche soll ich vorbeikommen?

 »Den« Zeitpunkt gibt es nicht. Werdende Mamas sind immer schön und somit ist ein Shooting zu jedem Zeitpunkt der Schwangerschaft möglich. Manche lassen sich bis zur Geburt jeden Monat fotografieren.

Viele kommen um den 8 Monat herum. Dann sind sie noch beweglich genug, ihre Ausstrahlung ist umwerfend und der Bauch bereits ausreichend groß. 

 Übrigens: Wenn du dich nicht »nackt vor der Kamera« zeigen möchtest oder dich an deinen Schwangerschaftsstreifen störst, gibt es diverse andere Möglichkeiten, deinen Bauch ins richtige Licht zu setzen.

 

Was sollte ich für das Babybauch-Shooting mitbringen?

Gute Laune! :o) – Hast du schon schöne Accessoires, wie z. B. Großmutter’s gestrickte Baby-Schühchen oder die Mini-Ausgabe deiner Lieblingsschuhe? Wie wäre es mit deiner Lieblingsblume, einem Schnuller oder etwas Spielzeug? 

Ansonsten habe ich natürlich auch Accessoires für's Shooting!!

 

Vielleicht möchtest du auch eine Geschichte auf deinem Bauch erzählen. Dann bringe die verschiedenen Gegenstände mit, die wir individuell auf deinem Bauch kombinieren können. Es gibt sooooo viele Möglichkeiten.

 Achte darauf, dass du vor dem Shooting Kleidung trägst, die keine Abdrücke auf dem Bauch hinterlassen. Am besten ein Kleid oder eine Hose, die unter dem Bauch sitzt.

 

Wie läuft das Babybauch-Shooting ab?

Bereits vor dem Shooting besprechen wir telefonisch, in welchem Umfang du dir dein Schwangerschafts-Fotoshooting wünschst. Ob du gerne Bilder allein, mit dem Papa oder mit der Familie machen möchtest und welche Kleidung oder andere Accessoires du für dein Fotoshooting mitbringen solltest.

 

Zu Beginn des eigentlichen Shootings gehen wir zusammen die Garderobe durch und wählen aus, was du kombinieren kannst. Danach geht es ans Shooting: In entspannter Atmosphäre werde ich dich coachen und dir zeigen, wie du dich vor der Kamera wohlfühlen und am besten in Szene setzen kannst. Du sollst dich wohl fühlst – das ist das Wichtigste!

 

Kann ich die Babybauchfotos direkt nach dem Shooting sehen?

Du kannst sicherlich den einen oder anderen Blick auf die Kamera werfen, doch lass dich überraschen vom endgültigen Ergebnis! Ich retuschieren die von dir ausgewählten Bilder und beseitigen kleine Unreinheiten. Wir sorgen dafür, dass du auf den Fotos natürlich wirkst und vor allem »du selbst« bist. Auf Wunsch kannst du die Bilder in verschiedene Formen erhalten: Als Abzug, als Leinwand oder auch als edles Fotobuch für dich und deine Familie.

Baby Shooting

 

Ab wann können wir das Baby-Shooting am Besten machen?

Wenn ihr Newborn-Fotos machen möchtet, solltet ihr das Fotoshooting so früh wie möglich machen – am besten in den ersten 21 Tagen. In dieser Zeit sind die Kleinen nicht so schnell aus der Ruhe zu bringen und schlafen noch sehr viel. Auch Bauchweh und Babyakne haben sie meistens noch nicht.

Bei den Babyfotos bietet es sich an zu warten, bis der/die Kleine circa 3 Monate alt ist und das Köpfchen heben kann.

 

Wie lange dauert ein Baby-Fotoshooting?

Wir planen eine Stunde für ein Babyshooting ein, die reine Fotografiezeit ist meist kürzer, hängt aber davon ab, wie eure Baby mitmachen. Euer Baby oder Kind bestimmt die Dauer. Solange es mit Spaß dabei ist, entstehen schöne Aufnahmen. Wenn das Kind müde, hungrig oder ungeduldig wird, unterbrechen wir das Shooting für eine Stillpause oder beenden es.  

 

Was muss ich für das Baby-Shooting vorbereiten?

Das ist ganz von euren Wünschen und Vorstellungen abhängig. Manche Eltern sehen ihre Babys gerne in einem bestimmten Dress abgebildet, z. B. dem Geschenk der Großeltern, andere wiederum sind von ihrem Baby als entzückenden kleinen Nackedei begeistert.

Gerne können wir uns mit euch in einem telefonischen Vorgespräch abstimmen, damit die Ergebnisse genau auf euch zugeschnitten sind.

 

Wo finden die Aufnahmen statt?

Um das Ganze für euch so stressfrei wie möglich zu machen, komme ich natürlich gerne zu euch nach Hause und bringe alles mit. Solltet ihr das nicht wollen, könnt ihr auch gerne zu mir kommen. 

 

Wieviele Bilder entstehen während der Fotosession?

Dies ist ein Punkt, der im Voraus schwer vorauszusehen ist. Meistens entstehen jedoch weitaus mehr Bilder als man geplant hat, dies ist ganz einfach von verschiedenen individuellen Faktoren und der Lust und Laune eures Lieblings abhängig. 

 

Vertragen Babys das Blitzlichtgewitter?

Ich versuche alle Bilder ohne Blitz zu machen, somit ist das für die Babys auf keinen Fall unangenehm. Sie werden es gar nicht merken.